Mantrailing/ Personensuche

 

Beim Mantrailing sucht der Hund eine versteckte Person anhand des Individualgeruchs. In einer festen Gruppe (mind. 3, max. 4 Mensch-Hundteams) lernt der Hund, den Individualgeruch an einem Geruchsträger aufzunehmen und der Geruchsspur zu folgen. Allmählich wird die Länge der Suche ausgedehnt, die Umweltreize erhöht und zusätzliche Suchaufgaben eingebaut. Neben einer anspruchsvollen Beschäftigung für den Hund, wird die Bindung vertieft und die Teamarbeit gefördert. Bei unsicheren/ängstlichen Hunden, Hunden mit Bindungsproblemen usw. kann sich das Verhalten deutlich verbessern.

 

Die Teilnehmer müssen mobil sein, da die Treffpunkte für die Personensuche wöchentlich wechseln. Die Treffpunkte befinden sich in Rheinberg, Alpen und Umgebung. Die Personensuche ist prinzipiell für jeden Hund geeignet.

Benötigt wird für das Mantrailing ein gut sitzendes Brustgeschirr, eine Schleppleine, Zeit und Geduld. Zeitaufwand zwischen 1 und 2 Stunden.

Ein Einstieg in das Mantrailing ist jederzeit möglich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ihr Interesse ist geweckt? Sie können gerne unverbindlich an einer "Schnupperstunde" teilnehmen.

Sie arbeiten im Schichtdienst und können z. B. nur alle 14 Tage kommen? Auch für Sie versuche ich eine Möglichkeit zu finden, um am Mantrailing teilzunehmen. 

Der Mantrailingkurs, den Sie sich ausgesucht haben, ist zur Zeit voll? Dann besteht die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen. Kontaktieren Sie mich und teilen Sie mir mit, welchen Mantrailingkurs Sie gerne besuchen möchten und ich melde mich umgehend bei Ihnen, wenn wieder ein Platz frei wird.

Monatsbeitrag: 55€

Die Leistungen sind gemäß §19 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Wenn Sie Fragen zum Mantrailing haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder senden eine Email an: hudidu@t-online.de

© 2018 Hundeschule

              Dirk Dudda