Welpenschule. 8. bis einschließlich 24. Woche

 

 

In der wichtigen Präge- und Sozialisierungsphase, ist der Kontakt zu gleichaltrigen Hunden extrem wichtig. Während des Spiels wird die Kommunikation mit anderen Hunden erlernt und es werden Grenzen ausprobiert, Grenzen gesetzt und akzeptiert. Defizite in diesem Bereich führen im späteren Leben zu Problemen im Umgang mit anderen Hunden. Neben dem spielerischen Aspekt, wird auch das Erlernen von ersten Übungen trainiert, die im Alltag das Zusammenleben stressfreier gestalten. In kurzen Lerneinheiten werden die Leinenführung, der Abruf, Sitz, Platz, Bleib und weitere wichtige Kommandos trainiert. Zum Ende der Stunde gibt es für die Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Einstieg in die Welpenschule jeder Zeit möglich.

Begrenzte Anzahl an Plätze.

 

Die Anmeldeformulare können Sie unter der Emailadesse hudidu@t-online.de oder über das Kontaktformular anfordern.

Mobil: 0178/4252916

 

5er Karte = 50€

10er Karte = 90€

Trainingsgelände Hochfeldweg, 46519 Alpen

 

 

 

Mitzubringen sind zur ersten Stunde Impfausweis, eine Bescheinigung vom Tierarzt über die Entwurmung (falls nicht im Impfausweis vermerkt) oder eine Bescheinigung über eine aktuelle Kotprobenuntersuchung.

Gerne sende ich Ihnen unverbindlich die Anmeldeunterlagen zu, die Sie einfach zur ersten Stunde mitbringen.

 

Wenn Sie Fragen zur Welpenschule haben, nutzen Sie bitte das Kontaktfomular oder senden eine Email an: hudidu@t-online.de

Impfempfehlung:

 

8. Lebenswochen: Parvovirose, Staupe, Leptospirose,
12. Lebenswochen: Parvovirose, Staupe, Leptospirose,Tollwut
16. Lebenswochen: Parvovirose, Staupe
15. Lebensmonate: Parvovirose, Staupe, Leptospirose